Hanno Karlhuber (* 1946 in Dresden, Deutschland) ist ein österreichischer Maler und Mitglied der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs. Er lebt und arbeitet in Wien, Österreich und in Sam Roi Yod, Thailand. Von der Wiener Schule des Phantastischen Realismus kommend hat er später eine Bildwelt entwickelt, die dem Magischen Realismus zugeordnet werden kann.

Im Schloss Schönbrunn wurde am 16. Oktober 2020 der Gewinner der ART-Award 2020 der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs, Landesverband Wien, NÖ, Bgld. bekanntgegeben.

 

Ich freue mich, dass mein Bild „Der Laptop“ mit dem 1. Preis in der Kategorie Malerei & Grafik geehrt wurde. 


ATELIERAUFLÖSUNG

Ich beabsichtige mein Atelier in Wien, aufzulösen um demnächst aus gesundheitlichen Gründen in mein Haus in Thailand zu übersiedeln.

 

 

Daher plane ich ein OFFENES ATELIER im Einklang mit den Coronaregeln nach dem Lockdown.

 

Vorgesehen sind 3 Tage:

13., 14.,  15.,  Dezember von 14 – 18 Uhr


frühe bilder (1977 - 1980)

Technik: Öl / Tempera Lasuren auf Holz

Eine Auswahl von Bildern aus der serie " Magie des Augenblicks"

Eine Auswahl von Bildern aus der serie " Die Spur des Menschen"

Das Video zeigt einen Zoom ins Innere des Bildes - den Pinselduktus

VIDEO: 

Magischer Realismus in meiner Malerei

März 2021

 

Siehe: Videos

BUCHVORSCHAU

Siehe: