VITAE

 

geboren 1946 in Dresden / Deutschland,  lebt und arbeitet in Wien/Österreich und in Sam Roi Yod/Thailand und ist 

Mitglied der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs.

Hua Hin , Bangkok,
Studio in Thailand / Sam Roi Yod
Vitea
Atelier Diesterweggasse 6, 1140 Wien

1968 - 72

Studium an der Akademie der Bildenden Künste, Wien

Meisterklasse Prof. Rudolf Hausner; Diplom für Malerei

1980 - 82

Studium japanischer Malerei an der Tokyo Geidai;

Beginn mit Videoarbeiten

1996 Ateliereröffnung Diesterweggasse 6, 1140 Wien
2000 - 2005

Künstlerischer Leiter der Galerie Akum, Wien

Programmschwerpunkt: magischer Realismus, phantastischer Realismus, visionäre Kunst

2009 - 2016 Kurator für Ausstellungen auf Barockschloss Riegersburg/ NÖ
2020

ART-Award 2020 der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs, Landesverband Wien, NÖ, Bgld. 

1. Platz in der Kategorie Malerei & Grafik: "Der Laptop

In der Ausgabe 2020 3/4 der Zeitschrift "BravDa" erschien "Mein Weg zum Magischen Realismus".

 

Aus dem Inhalt:

  • meine Begegnung mit Salvador Dali
  • die Zeit der 68iger
  • der Phantastische Realismus
  • Zen und das Lernen durch Erfahrung
  • warum magischer Realismus

HANNO KARLHUBER mit interessanten Persönlichkeiten

Begegnungen
mit Peter Gric und H.C. Giger
Begegnungen, Rudolf Hausner, Japan
mit dem japanischen Maler Haruguchi und Prof. Rudolf Hausner